Haus am Stolpsee

Ferienwohnung in Himmelpfort


Himmelpfort ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im Norden des Landes Brandenburg und seit 2003 ein Ortsteil der Stadt Fürstenberg/Havel. Der Ort wurde am Beginn des 14. Jahrhunderts für die Konventsgebäude des Zisterzienserklosters Himmelpfort angelegt und ist bekannt für sein Weihnachtspostamt.


Bei uns gibt es einige tolle Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Klosteranlage Himmelpfort und das Weihnachtspostamt zu besichtigen. Veranstaltungen wie die himmelpforter Klassiktage laden zu einem musikalischem Tag ein. Lassen Sie ihre Seele baumeln und genießen Sie ein paar Tage in der historischen Landschaft der Uckermark.

Bilder


Anfahrt


Auto

Himmelpfort liegt nur ca. 90 Kilometer nördlich von Berlin entfernt. Sie erreichen Himmelpfort über die Bundesstraße 96.

Bahn

Die Region ist stündlich mit dem Regionalexpress RE5 von Berlin aus erreichbar. Haltebahnhöfe sind Gransee, Fürstenberg/Havel oder Dannenwalde (alle zwei Stunden). Eine Fahrradmitnahme ist auf allen Strecken möglich.

Fahrrad

Der Internationale Fernradweg Berlin – Kopenhagen verbindet die Region mit der Hauptstadt Berlin im Süden und der Mecklenburgischen Seenplatte im Norden.

Infos


Ausstattung der Ferienwohnung:


2 Zimmer

Küche mit Geschirrspüler und Mikrowelle

Bad mit Dusche

Veranda mit Sitzmöglichkeiten

eigener Zugang zum See

Naturbadestelle

Bootsliegeplatz

Treppenfahrstuhl in die Wohnung

WLAN


Tiere auf Anfrage - ab 5€

Nichtraucher

sämtliche Nebenkosten inklusive

Kinder bis 3 Jahre frei / von 4. bis 10. Lebensjahr 10€

ab 20€ pro Person pro Nacht